DEUTSCH | ENGLISH

Paul Taylor Orchestra

Das Kammerorchester paul taylor orCHestra wurde 2007 als Verein vom Paul Taylor, Sirkka Varonen, und Daniel Treyer gegründet. Der Kern des Ensembles sind ausgezeichnete professionelle Streicherinnen und Streicher. Zusammen mit dem Dirigenten suchen nach ihrem typischen schlichten und wandelbaren Klang, manchmal auch radikal, um dem jeweiligen musikalischen Stil und Komposition gerecht zu werden.
paul taylor orCHestra möchte Brücken zwischen Kulturen und Musiksparten schlagen und interessiert sich für das Ausloten von Grenzen zwischen Klassik und zeitgenössischer Musik im weitesteten Sinne. Ein Anliegen ist, Musik in neuen Zusammenhängen zu präsentieren. Das Konzertprogramm „Die Liebenden“ (2007- 2008) umfasste Werke von Sibelius, Schönberg und Adams wie auch Rezitation von Texten und Gedichten. „Rhythm & Romance“ mit dem Solocellisten Thomas Grossenbacher feierte im Herbst 2014 Premiere und Gold & Silk mit dem Russischen Hornisten Arkady Shilkloper startet im Herbst 2015.

Discographie

© Solo Musica GmbH | Impressum | facebook | YouTube