DEUTSCH | ENGLISH

FLAVIO MOTALLA

Der aus Zürich stammende Schweizer Komponist Flavio Motalla erhielt seine Klavier- und Kompositionsausbildung durch Boris Mersson und Gunhard Mattes. Sein Nachdiplomstudium absolvierte er im Bereich der Filmkomposition an der University of Southern California, wo er unter dem Tutorat von Elmer Bernstein, David Raksin und Leonard Rosenman seine Ausbildung weiterführte.
 
Seine hoch emotionalen und leidenschaftlichen Kompositionen haben ihre Wurzeln in der Spätromantik, und werden oft mit den Werken von Sibelius, Debussy und Rachmaninoff in Verbindung gebracht. Ungeachtet der klassischen Grundausrichtung scheut er sich aber auch nicht davor, musikalisch neue Wege zu beschreiten, und dabei auch Elemente aus der Rock-, Pop- oder Electronica-Musik in seine Kompositionen einfliessen zu lassen.
 
Seit seinem Umzug nach Los Angeles hat er als Komponist, Arrangeur und Orchestrator an einer Vielzahl von Filmen unterschiedlichster Stilrichtungen und Budgets mitgewirkt. Von kleineren Independent Filmen (z.B. Naomi, Wonder Boys, The Shipping News) bis hin zu grossen Hollywood Produktionen (z.B. Spider-Man 3, Drag Me to Hell, Swordfish) ist dabei alles vertreten.
 
Trotz der Leidenschaft für den Film, schreibt er auch weiterhin Konzertwerke. Seine klassischen Kompositionen umfassen Werke für Kammer- und Sinfonieorchester, diverse Konzerte für Streicher, sowie die vier Vokalisen für Sopran und Orchester, welche die Grundlage dieser Aufnahmen bilden. Darunter befinden sich auch Auftragsarbeiten für namhafte Solisten wie die Flötistin Myriam-Hidber Dickinson, Bratschistin Karen Elaine und natürlich Sopranistin Elena MoČ™uc.
 
Seine Werke wurden auch international aufgeführt, u.a. durch das Royal Philharmonic Orchestra, dem Radio Sinfonie Orchester von Bukarest, der Philharmonie Vidin, dem San Francisco Symphony Orchestra, dem International Chamber Orchestra Washington DC sowie dem Hollywood Symphony Orchestra.
 
Flavio Motalla lebt und arbeitet derzeit in Los Angeles.

Discographie

© Solo Musica GmbH | Impressum | facebook | YouTube