DEUTSCH | ENGLISH

Künstler

Mischa Greull

Titel

From Beethoven to Present

Katalog Nr.

SM268

Veröffentlichung

21.10.2017





Produktbeschreibung

Hornklänge von Beethoven zur Gegenwart
Der Hornist Mischa Greull ist ein vielseitig engagierter Kammermusiker, Solist und Pädagoge. Neben seiner weltweiten Konzerttätigkeit ist Mischa Greull Professor an der Zürcher Hochschule der Künste.
Mit Brahms verbindet ihn vieles. Während seiner Kindheit war das  Brahmshaus in Rüschlikon am Zürichsee der Wohnsitz seiner Großeltern. Beethoven steht für klangliche Transparenz, der Klangverschmelzung wiederum ist Schumanns Opus 70 verschrieben. Jörg Widmann ist, gemessen an den drei Altmeistern, Greulls neuste Entdeckung.
 
Seung-Yeun Huh, geboren in Seoul, Korea, ist eine der führenden Pianistinnen ihres Landes, ausgebildete Kulturmanagerin und Prorektorin an Musikschule Konservatorium Zürich. Zahlreiche Konzerte als Solistin mit namhaften Dirigenten und Orchestern führten sie in zahlreiche internationale Konzertsäle.
 
Andreas Janke, erster Konzertmeister des Tonhalle-Orchesters Zürich,  begann bereits früh eine rege internationale Konzerttätigkeit. Seit 2013 ist er zudem Professor für Violine an der Zürcher Hochschule der Künste. Andreas Janke spielt eine Violine von Carlo Bergonzi "Hozier, Andrews" 1733-39.

Tracklist

  Sonate für Klavier und Horn, op. 17 15:53
1 Allegro moderato 9:01
2 Poco Adagio, quasi Andante 1:47
3 Rondo, Allegro moderato 5:04
  Adagio und Allegro As-Dur, op. 70 für Horn und Klavier 8:50
4 Langsam, mit innigem Ausdruck, Adagio 4:01
5 Rasch und feurig, Allegro con brio 4:48
  Air für Horn solo 8:28
6 Air für Horn solo 8:28
  Trio Es-Dur, op. 40 für Horn, Violine und Klavier 28:37
7 Andante, poco piu animato 7:35
8 Scherzo, Allegro 7:14
9 Adagio mesto 7:29
10 Finale, Allegro con brio 6:18
     
  Total 62:04

© Solo Musica GmbH | Impressum | facebook | YouTube