DEUTSCH | ENGLISH

Künstler

Christiane Oelze

Titel

Strauss Lieder

Katalog Nr.

SM 183

Veröffentlichung

25.03.2013





Produktbeschreibung

Mögen sie Strauss Lieder? Sie werden sie nach dem hören dieser CD lieben! Es ist fast unglaublich, wie farbenreich diese Stücke werden, wenn Christiane Oelze es angeht sie zu singen. Oelze hat sich mit den Richard Strauss Liedern ein Repertoire ausgesucht, das wie geschaffen für ihre wunderbar tönende Stimme und ihre vitale Künstlerpersönlichkeit scheint. Richard Strauss war ein kolossaler Melodiker, ein glänzender Instrumentator und ein großartiger Erzählers dazu. Auf dieser CD lernt man alle Schaffensperioden kennen. Bekannte Lieder wie „Allerseelen", und spätere Brentano-Lieder wie „Säus'le liebe Myrthe" bis hin zu Strauss' letztem großem Werk überhaupt, der „Vier letzte Lieder“, für hohe Stimme und Orchester hier in einer Klavierfassung des Pianisten Eric Schneider zu hören.
Zeugnis vom Rang der Sopranistin Christiane Oelze legen ihre Partner am Dirigentenpult ab: Claudio Abbado, Pierre Boulez, Herbert Blomstedt, Riccardo Chailly, Christoph von Dohnányi, Sir John Eliot Gardiner, Michael Gielen, Carlo Maria Giulini, Nikolaus Harnoncourt, Christopher Hogwood, Marek Janowski, Fabio Luisi, Sir Neville Marriner, Kurt Masur, Kent Nagano und Sir Simon Rattle. Kaum ein renommiertes Orchester, mit dem Christiane Oelze nicht bereits konzertiert hätte.
 
Neben ihrer Tätigkeit im Opern- und Konzertbereich hat sich Christiane Oelze dem Aufbau eines anspruchsvollen und vielseitigen Liedrepertoires gewidmet, begleitet von vielen namhaften Pianisten und von ihrem langjährigen Liedpartner Eric Schneider.
 
Viele ihrer Liedaufnahmen ernteten großes Lob in der Fachpresse, darunter Lieder von Anton Webern, Goethe-Vertonungen, und nicht zuletzt „Verbotene Lieder“ der Exilkomponisten Ullmann, Korngold und Weill.

Tracklist

Xenion, AV 131
Nichts, op.10 Nr. 2
Die Nacht, op.10 Nr. 3
Allerseelen, op.10 Nr. 8
Ständchen, op.17 Nr. 2
Cäcilie, op.27 Nr. 2
Aufforderung, op.27 Nr. 3
Morgen! op.27 Nr. 4
Traum durch die Dämmerung, op.29 Nr. 1
Schlagende Herzen, op.29 Nr. 2
Blauer Sommer, op.31 Nr. 1
Das Rosenband, op.36 Nr. 1
Hat gesagt - bleibt's nicht dabei, op.36 Nr. 3
Befreit, op.39 Nr. 4
Muttertändelei, op.43 Nr. 2
Freundliche Vision, op.48 Nr. 1
Waldseligkeit, op.49 Nr. 1
Säus'le liebe Myrthe, op.68 Nr. 3
Einerlei, op.69 Nr. 3
Schlechtes Wetter, op.69 Nr. 5
Vier letzte Lieder für Sopran und Orchester, op. posth. (AV 150) Fassung für Sopran und Klavier

© Solo Musica GmbH | Impressum | facebook | YouTube